Handzeichnung-Symbolsammlung

Handzeichnung-Symbolsammlung

svg icons symbol visualisierung

Ich verwende in Online-Tools, Arbeitsdokumenten und Veröffentlichungen gerne visuelle Anker. Sie können einen schnellen Überblick erleichtern und helfen beim Wiedererkennen von bestimmten Elementen.

Handzeichnung Symbolsammlung

Handzeichen-Symbolsammlung

Einheitliches Design/ Erweiterbar

Es gibt viele Symbolsammlungen und Icons auf dem Markt. Für eine Webseite war ich auf der Suche nach Symbolen, die aus einem Guss sind und die Orientierung erleichtern. Für unseren Anwendungszweck sind wir dabei schnell an eine Grenze gestoßen: Es gibt keine Sammlung, die alle unsere Bedürfnisse abdeckt. So habe ich beschlossen selbst einfache Symbole zu zeichnen, die alle den gleichen Stil wiedergeben, einem einheitlichen Schema folgen und für unsere Zwecke erweiterbar sind. Mittlerweile verwende ich die Symbole auch in anderen Kontexten, weil sie viele Anwendungszwecke abdecken.

Format: SVG

Beim Format war mir wichtig, dass ich mit wenig Einsatz kleine und große Formate produzieren kann, dass die Speichergröße minimalisiert werden kann und dass ich das Bild auch als Code wiedergeben kann. Kurz gesagt: Es braucht ein Vektorformat. Damit gehen wenige Einschränkungen einher, die für kleine Symbole aber leicht umgangen werden können.

Lizenzen

Auch das ein wichtiger Punkt: Darf ich gefundene Symbole einfach verwenden? Häufig lautet die Antwort bei bestehenden Angeboten: Jein. Um mir darum keine Gedanken machen zu müssen, hilft nur die Suche nach Public Domain Veröffentlichungen oder eine Eigenkreation.

Eine CC BY (Namensnennung-Lizenz) finde ich bei kleineren Symbolen immer etwas schwierig. Lizenzangaben bei Symbolen, die eigentlich die Übersichtlichkeit erhöhen sollen, sind hässlich und stören. Diese Erkenntnis hatte ich erst etwas später, als die Sammlung bereits als CC BY veröffentlicht war. Das wird mir bei zukünftigen Projekten nicht mehr passieren.

Ich hoffe aber mit dem Zusatz “Bring den Hinweis unter, wo es für dich passt” eine gewisse Sicherheit für potentielle Weiternutzung geschaffen zu haben. Da wäre auch ein Hinweis im Anhang, im Impressum, im Foster ausreichend.

Speicherort

In Online-Tools verwende ich ebenfalls gerne Icons. Z.B. in Kanban-Tools wie Wekan. Dort besteht i.d.R. das Problem, dass es keinen (vernünftigen) Upload von Bildern gibt oder der Upload schlicht zu kompliziert ist. Um das zu umgehen, binde ich Bilder lieber von einer externen Quelle ein. Allerdings nur von Quellen, denen ich auch gerne vertraue. Da ich mir selbst sehr vertraue, habe ich die Symbolsammlung in verschiedensten Abmessungen auf meinen Server geladen und kann von diese von dort mit bestem Gewissen überall einbinden. Das kannst du auch gerne tun!

Als Schmankerl habe ich dort auch gleich das SVG-Snippet hinterlassen, um gänzlich von Bilddateien unabhängig zu sein (wo das möglich ist).

Weiternutzen/ Weiterentwickeln

Wenn du die Symbole in deiner Arbeit verwenden willst: Tu das! Wenn du Vorschläge für ergänzende Symbole hast: Schreib mir!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag